Kulturelles Engagement

Musik

BSI fördert über verschiedene Projekte die klassische Musik: vom Projekt Martha Argerich über die Unterstützung des Orchestra della Svizzera Italiana bis zur Zusammenarbeit mit dem montebellofestival. Mit dem Kauf der Violine "Guarneri del Gesù, Panette, 1737" im Jahr 2005, die von Renaud Capuçon gespielt wird, knüpfte die Bank ein noch viel engeres Band mit der Musik.

BSI und Unternehmertum

"BSI meets the future" ist eine Tagung für Unternehmer, Institutionen und innovative junge Nachwuchstalente aus dem Tessin.

BSI and Art

Die Sammlung von BSI deckt sechs Jahrhunderte der Kunstgeschichte ab: von der antiken bis zur zeitgenössischen Kunst.

BSI Album

Eine Reihe von Ausstellungen seltener Originalsammlungen in den Schaufenstern von BSI-Niederlassungen, die Tag und Nacht im Vorbeigehen wie ein Album aus vergangener Zeit "durchgeblättert" werden können.

Stiftungen

Über ihre Stiftungen fördert BSI den Fortschritt und die Forschung in der Finanzwissenschaft, die avantgardistische Kunst, die Ausbildung und die Forschung in der Architektur sowie den kulturellen Austausch.

Stipendiaten

BSI fördert nicht nur musikalische Anlässe, sondern unterstützt auch die Ausbildung und die künstlerische Entwicklung junger talentierter Musikerinnen und Musiker. Dank Stipendien ermöglicht die Bank ihnen die ersten Schritte in ihrer internationalen Musikkarriere.